Deutscher Schiedsrichterlehrgang 2020

Achtung: Aufgrund der aktellen Corona-Situation wurde die Veranstaltung verschoben. Sobald der Ersatztermin feststeht wird er hier veröffentlicht. Der Schiedsrichterlehrgang wird im Rahmen des Ersatztermins der Deutschen Meisterschaft stattfinden.

In Zukunft sollen nur noch ausgebildete Schiedsrichter bei Landes- und Deutschen Meisterschaften zum Einsatz kommen. Der Termin für den Schiedsrichterlehrgang 2020 ist am Donnerstag, den 21.05.2020 (direkt vor der DM) in Plattling von 11:00-17:00 Uhr

Geleitet wird der Kurs von Daniel Riedmüller (ICF-Judge und Referent für Schiedsrichter und Judging im DKV).

 

Termin

  • Lehrgang: Donnerstag, 21.05.2020 (direkt vor der DM), 11:00-17:00 Uhr
  • Prüfung: ist Teil des Lehrgangs
  • Ort: Augsburg
  • Inhalte:
  • Dt. Kanu Freestyle Wettkampfbestimmungen
  • Bewertung der Figuren
  • Abschlusstest

Info:

  • Teilnehmen kann jeder
  • Kursgebühr: 20 Euro (wird in der Regel vom Verein übernommen)
  • Arbeitsmaterial wird gestellt
  • der Kurs dauert ca. 6 Stunden und ist auf 10 Teilnehmer begrenzt
  • bei erfolgreichem Abschneiden erhält der Teilnehmer eine Lizenz
  • das Judgen mind. einer Klassen beim Wettkampf zählt, gemeinsam mit der Abschlussprüfung zum praktischen Teil des Lehrgangs

Anmeldung zum Schiedsrichterlehrgang

  • Lehrgang: Donnerstag, 21.05.2020 (direkt vor der DM), 11:00-17:00 Uhr
  • Prüfung: ist Teil des Lehrgangs
  • Ort: Plattling
  • Teilnahmegebühren (vor Ort): 20 Euro
  • max. 10 Teilnehmer!
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Website finanziert von: