Neheim Freestyle 2019

"Vom 15-16. Juni 2019 veranstalten wir, der SKC Neheim-Hüsten, einen
Freestyle-Wettkampf mit Schüler-Rodeo nach DKV-Regeln in der Walze
direkt am Vereinshaus in Neheim-Hüsten."

Freestyle Event at the new Playspot in Neheim-Hüsten will take place 15./16.06.2019! Foreign paddlers and YoungGuns / Cadets welcome!

Vor den Weltmeisterschaften in Sort besteht also die Möglichkeit
nochmal im Wettkampfmodus zu fahren und den eigenen Trainingsstand zu
überprüfen. Für alle nicht WM-Fahrer ist es ein nettes Rodeo vor den
Sommerferien. Erfahrungsgemäß haben wir im Juni gute Wasserstände am
Spot und Bodenkontakt ist ausgeschlossen.

Es kann ab Freitag den 14.6. angereist und mit dem Training
begonnen werden, es wird ab frühem Nachmittag jemand von uns da sein. 
Ausschreiben werden wir alle Kategorien außer Canadier (bei Bedarf kann
das stattfinden) und Squirt (Wassertiefe ist nicht ausreichend).
Zelten ist am Verein möglich.

Samstags finden die Registrierung, das freie Training und alle Vor- und
Zwischenläufe statt. Sonntag Vormittag sollen die Finale stattfinden.
Der genaue Zeitplan folgt noch.

 

Termin / Date: 15./16.06.2019

 

Meldegebühr / Entry fee: in Kürze hier

 

Anmeldeschluss / Registration closes: in Kürze hier

 

Anmeldung nicht mehr möglich! / Registration not possible anymore!

 

Playspot und Übernachtung / Playspot and Camping:

SKC Neheim-Hüsten

Dicke Hecke 40

59759 Arnsberg

 

Infos zu Camping und Übernachtung in kürze hier.

Information about accomodation/Camping from Friday to Sunday can be found here shortly

 

Zeitplan / schedule: vorläufig! ... folgt in Kürze / details to be announced...

Freitag / Friday: Offenes Training / Open training

Samstag / Saturday: Registrierung, Vorläufe, Halbfinale / registration, prelims, semifinals

Sonntag / Sunday: Finale / finals

 

Wettkampfregeln und -Format (vorläufig)

  • Es wird nach den Wettkampfbestimmungen des DKV gefahren. DKV rules!

Vorläufe / Prelims (ab 6 Startern, more than 5 competitors)
2 Runs à 45 sec. Beiden Läufe zählen zusammen.

Startreihenfolge zufällig, wird vom System ausgelost.

 

Viertelfinale der besten 20 / Quarterfinals of the best 20

(ab 41 Startern, more than 40 competitors)

3 Runs à 45 sec. Die beiden besten zählen zusammen.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe.

 

Halbfinale der besten 10 / Semifinals of the best 10

(ab 11 Startern, more than 10 competitors)

2 Runs à 45 sec. Der beste zählt.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe/Viertelfinale.

 

Finale der besten 5 / Finals of the best 5 (1-5 Startern, up to 5 competitors)

3 Runs à 45 Sekunden. Der beste zählt.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe/Halbfinale.

 

Es kommen immer nur die oben genannten Sportler weiter, auch falls ausländische Starter unter den Erstplatzierten sind.

Website finanziert von: