NRW-Cup

2020 findet erstmalig ein Kanu-Rodeo NRW-Cup bestehend aus 3 Veranstaltungen statt.

Den Auftakt macht am 14.03.2020 das 1. Wiedenbrücker Indoor Rodeo im Schwimmbad.
Weiter geht es im Sommer am 06.06.2020 mit dem Neheim-Rodeo 2020 und das Finale ist am 12.09.2020 beim Holibu-Rodeo.

Beim Kanu-Rodeo NRW-Cup steht der Spaß im Vordergrund. Anfänger die ihre ersten Rodeobooterfahrungen gesammelt haben kommen genauso auf ihre Kosten wie Profis die bei den Freestyle-Weltmeisterschaften mitmischen.

In den Vorläufen haben die Teilnehmenden 2 Läufe á 45 Sekunden ihre Tricks zu zeigen und bekommen dafür von den Schiedsrichtern Punkte. Beide Läufe werden addiert und die besten kommen, je nach Teilnehmerzahl, weiter in den Zwischenlauf oder das Finale.

Antreten können Schüler (U14 m/w), Jugendliche (U18 m/w) und Erwachsene (Ü18 m/w) sowohl im Kajak als auch im Kanadier.

Bei jedem Wettkampf sammelt man nach untenstehender Tabelle Punkte. Beim Finale in Hohenlimburg am 12.09. werden dann die Punkte der einzelnen Wettkämpfe zusammengezählt und die Sieger in den einzelnen Kategorien des NRW-Cups gekürt. Eine separate Anmeldung für den Cup ist nicht nötig, alle die an den einzelnen Veranstaltungen teilnehmen (wohnhaft in NRW oder für einen Verein aus NRW starten) nehmen automatisch am Cup teil.

Platzierung 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...
Punkte 100 95 90 85 80 75 74 73 72 71 70 ...

Website finanziert von: