Plattling Freestyle - Deutsche Meisterschaft

Die Anmeldung ist zur Zeit noch nicht möglich!

Die Deutsche Kanu Freestyle Meisterschaft 2017 findet am 17. Juni in Plattling statt.

Gestartet wird in allen Klassen der Schüler, Jugend, Junioren, Senioren, C1, OC1 und Squirt.

 

Für alle Internationalen Starter gibt es eine Open Class. Ab 10 Startern einer Kategorie gibt es eine Extra Wertung. Open Class for all international paddlers!

Der Zeitplan ist vorläufig. Bitte regelmäßig diese Website besuchen und Aushänge vor Ort beachten!

 

15./16.06.2017 Freitag und Samstag
  Nachwuchslehrgang
   
 17.06.2017 Samstag
 bis 9 Uhr offenes Training
 08-09 Uhr Anmeldung
 10:00 Uhr Vorläufe
 14:00 Uhr Viertelfinalen und Halbfinale
 15:30 Uhr Finale
 16:30 Uhr Siegerehrung
   
18.06.2017 Sonntag
  Ersatztag

Wettkampfregeln und -Format

  • Es wird nach den Wettkampfregeln des DKV gefahren.

Vorläufe (ab 6 Startern)

U18: Sessionformat: 5er Heats, je 10 min. Max. 30 sec in der Walze pro Run

Ü18 und Open Class: 2 Runs à 45 sec. Beide Läufe zählen zusammen.

Startreihenfolge zufällig.

 

Viertelfinale der besten 20 (ab 41 Startern)

3 Runs á 45 Sekunden. Die besten beiden zählen.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe.

 

Halbfinale der besten 10 (ab 11 Startern)

2 Runs á 45 Sekunden. Der beste zählt.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe/Viertelfinale.

 

Finale der besten 5 (<6 Startern)

3 Runs á 45 Sekunden. Der beste zählt.

Startreihenfolge in umgekehter Rangliste der Vorläufe/Halbfinale.

Deutsche Vereinsmeisterschaft Kanu Freestyle

 

Für die Mannschaftswertung werden drei Teilnehmer eines Vereins gewertet. Davon mindestens ein Junior und ein Starter der Klasse K1W oder K1M (Alter: über 18 und unter 40). Die Platzierungen der Vorläufe ergeben in Summe die Punktzahl der Mannschaft. Die Mannschaft mit der geringsten Punktzahl gewinnt die Mannschaftswertung.

Sportpass

Auch 2017 muss für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft ein gültiger Sportpass vorliegen. Dazu muss ein Sporttauglichkeitsattest sowie eine gültige Dopingpräventionsschulung vorliegen. Alle Teilnehmer müssen Mitglied im DKV sein.

 

Dopingpräventionsschulung

 

Auch dieses Jahr müssen alle Teilnehmer, die bei der Deutschen Meisterschaft mitfahren möchten an einem Anti-Doping Seminar teilnehmen. Eine DPS muss einmal gemacht werden und gilt lebenslang.

 

Online

 

Die Antidoping-Schulung kann Online durchgeführt werden. Die Bestätigung muss ausgedruckt bei der Anmeldung beim jeweiligen Wettbewerb vorliegen.

Übernachtung 


Das Campen auf den Wiesen in unmittelbarer Nähe ist gestattet und kostenlos.

Website finanziert von:

Impressum | Datenschutz | Sitemap
copyright by thomashinkel.com