Leipzig / Markleeberg, 3. DM Lauf

 

Bei der ersten offiziellen Kanu Freestyle Veranstaltung auf der Wildwasserstrecke von Leipzig, in Markleeberg findet gleich ein hochkarätiger Wettkampf statt. Und zwar das Finale der Deutschen Kanu Freestyle Meisterschaft 2016.

 

Die Strecke im Herzen Deutschlands wird eigens für die Freestyle mittels Pumpen gefüllt, so dass eine anspruchsvolle und gleichmäßige Wettkampfstelle entsteht.

  • 22. Oktober 2016
  • Der 3. DM Lauf, das DM Finale ist der einzige Pflicht-Wettkampf um die DM zu gewinnen.
  • Der Kanal kann von jedem genutzt werden, die Wettkampfstelle ist zu umtragen. Bei nicht-Teilnahme wird für die Nutzung des Kanals 20,00 Euro fällig.

Freitag 21.10.16 > Trainingsmöglichkeit

 

Training, ab 10 Personen, Kanal kostet 250,00 Euro / Std. (also max 25 Euro / Person)

Ansprechpartner: Holger Lenz, +4916099514842 , holger.lenz@t-online.de

Samstag 22.10.2016

 

07:00 Uhr Riders Meeting & Anmeldung
8:00 – 8:20 K1W / K1JW
8:20 – 8:55 K1JM / C1
8:55 – 9:30 K1M
   
09:30 Uhr C1: Heat 1
09:45 Uhr K1JM: Heat 1
10:00 Uhr K1JM: Heat 2
10:15 Uhr K1JM: Heat 3
10:30 Uhr K1M: Heat 1
10:45 Uhr K1M: Heat 2
11:00 Uhr K1M: Heat 3
11:15 Uhr K1W/K1JW: Heat 1
11:30 Uhr K1W/K1JW: Heat 2
   
11:45 Uhr Pause/Reserve
   
12:10 Uhr K1JM: Semi 1
12:30 Uhr K1JM: Semi 2
12:50 Uhr K1M: Semi 1
13:10 Uhr K1M: Semi 2
   
13:30 Uhr K1JW: Finale
13:50 Uhr C1: Finale
14:10 Uhr K1JM: Finale
14:40 Uhr K1W: Finale
15:00 Uhr K1M: Finale
   
16:00 Uhr Squirt Finale, am See

 

anschließend Siegerehrung 

Training

Leider ist der Betrieb der Wildwasserstrecke teuer, daher kann nicht mehr Trainingszeit zur Verfügung gestellt werden. Bitte beachtet, dass die Strecke auch in den Tagen vorher nicht geöffnet hat. Sie kann höchstens privat gebucht werden, wenn sich mehrere zusammen tun ist dies auch leistbar. >> mehr Infos: kanupark-markkleeberg.com

 

Der Wettkampf findet im Hauptkanal statt, in der Kehre.

 

Freitag 21.10.16 > Trainingsmöglichkeit

 

Training, ab 10 Personen, Kanal kostet 250,00 Euro / Std. (also max 25 Euro / Person)

Ansprechpartner: Holger Lenz, +4916099514842 , holger.lenz@t-online.de

Übernachtung

Das Campieren direkt an der Strecke oder auf dessen Parkplatz ist strengstens untersagt. Bitte übernachtet auf einem der nahe liegenden Campingplätze.

 

Website finanziert von: